Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Erster Operncamp in China für Kinder und Jugendliche

28.05.2018 - Artikel

Zu den mehrtägigen Operncamps finden musikbegeisterte Kinder und Jugendliche von 8 bis 14 Jahren aus aller Welt zusammen.

Erster Operncamp in China für Kinder und Jugendliche
Erster Operncamp in China für Kinder und Jugendliche© Erster Operncamp in China für Kinder und Jugendliche

In Zusammenarbeit mit den Österreichische Kulturforum Peking und mit Articulus Peking(www.articulus.art).

Zu den mehrtägigen Operncamps finden musikbegeisterte Kinder und Jugendliche von 8 bis 14 Jahren aus aller Welt zusammen. Unter der Anleitung von Experten aus verschiedensten Kunstbereichen, Pädagogen sowie Künstlern der Salzburg Festspiele und der Bayreuther Festspiele erarbeiten sie die großen Opern ihrem Alter gemäß und präsentieren ihre eigenen Neuinterpretationen in öffentlichen Abschlussaufführungen.

Für viele Kinder und Jugendliche bedeuten die musikalischen Erlebnisse und die zwischenmenschlichen Begegnungen im Rahmen der Operncamps einen Höhepunkt der Sommerferien. Damit wird auch der Grundstein für die Liebe zur klassischen Musik gelegt. 

Mozarts Zauberflöte ist das bekannteste Singspiel der Musikgeschichte. Es  steht mit seinen märchenhaften Inhalten und spektakulären Bühnenverwandlungen in der Tradition des Alt-Wiener Zaubertheaters. Gemeinsam begleiten wir den tapferen Prinzen Tamino in das rätselhafte Reich Sarastros, um seine Pamina zu befreien.

Dabei lernen wir wundersame Wesen und bezaubernde Melodien von Mozart kennen.

In unserem Camp wirst Du Teil dieser Geschichte: mit Deiner Hilfe gelingt es Prinz Tamino, jede noch so gefährliche Prüfung zu meistern; Trällere als Königin der Nacht, hilf Papageno, seine Vögel zu fangen, oder spiele im Camp-Orchester die Zauberflöte.

 

Konzeption und Leitung: Cheng QIAN

Arrangeur: Oliver Madas

Musikalische Leitung: Florian Frannek

Regie: Ute Engelhardt

Chorleitung: Raffaello Morales

Bühne: Klara Marie Kofen

Anmeldungen unter:

https://www.wjx.top/jq/18847537.aspx

 

nach oben