Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

China Tournee von der Band Heretoir

12.12.2018 - Artikel
Heretoir
Heretoir© Heretoir

Heretoir ist eine 2006 in Augsburg gegründete Band, die Post-Rock- und Shoegazing-Einflüsse mit modernem Metal kombiniert.

Der Stil vereint Einflüsse aus Shoegazing, Ambient und Metal, diese Melange wurde durch die französische Gruppe Alcest eingeführt. Die Musik von Heretoir war zunächst rein akustischer Natur, veränderte sich jedoch im Lauf der Zeit in Richtung Metal. Aufgrund des musikalischen Stilwandels auf dem Debütalbum, der eine starke Einbindung ruhigerer Einflüsse wie Post-Rock und Ambient mit sich brachte, wurde die Band durch die Presse vermehrt mit Alcest verglichen.

Sehr vereinzelt finden sich Elemente aus dem Black Metal, was sich vor allem durch den verzerrten Gesang äußert. Heretoir verzichten aber auf black-metal-typische Elemente wie Corpsepaint, satanische Texte und eine schroffe Produktion. Stattdessen setzt die Band auf einen glatten Sound mit viel Nachhall, die Gitarre spielt vor allem Akkorde und Tremolo-Riffs mit simpel gehaltenen Harmonien und Melodien, die vor allem die Atmosphäre hervorheben.


12.12.2018, 20:30, MAO Livehouse, Hangzhou

https://www.showstart.com/event/71377

13.12.2018, 20:30, Oula Art Space, Nanjing

https://www.showstart.com/event/71328

14.12.2018, 20:30, Real Live, Xiamen

https://www.showstart.com/event/71381

15.12.2018, 20:30, B10, Shenzhen

https://www.showstart.com/event/71384

16.12.2018, 20:30, TU Space, Guangzhou

https://www.showstart.com/event/71329

17.12.2018, 20:30, VOX Livehouse, Wuhan

https://www.showstart.com/event/71385

20.12.2018, 20:30, VOX Livehouse, Chongqin

https://www.showstart.com/event/71330

21.12.2018, 20:30, NU Space, Chengdu

https://www.showstart.com/event/71387

22.12.2018, 20:30, 1935livehouse, Xi’an

https://www.showstart.com/event/71331

nach oben