Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

DSD II: Urkundenverleihung in Yunnan

Students from the Experimental Middle School Yuxi and Yuxi Middleschool No. 1 receive their diplomas

Students from the Experimental Middle School Yuxi and Yuxi Middleschool No. 1 receive their diplomas, © GK Chengdu/ Freund

21.06.2018 - Artikel

Am 20.06. wurden an der Yuxi Mittelschule Nr. 1 in Yunnan an 24 Schülerinnen und Schüler DSD II Diplome überreicht.

Am 20. Juni übergab der stellvertretende Generalkonsul Herr Alexander Fowles DSD II Sprachdiplome an 24 12.-Klässler der Mittelschule Nr. 1 und der Experimentellen Mittelschule in Yuxi. Bei der Urkundenvergabe waren sowohl die Schulleiter, stellvertretenden Schulleiter und Lehrer der beiden Schulen anwesend, als auch Frau Stefany Henderson, ZfA-Fachberaterin für Deutsch als Fremdsprache in Südwestchina.

Eine bestandene DSD Prüfung ist die sprachliche Voraussetzung für ein Studium an einer deutschen Hochschule. So haben viele der Schüler vor, in Deutschland zu studieren. Von der Kultusministerkonferenz verliehen, werden bei der zweiten Stufe (DSD II) auf den Niveaustufen B2 und C1 die Kompetenzen Hörverstehen, Leseverstehen, Mündliche und Schriftliche Kommunikation geprüft.

Ceremony for the Awarding of Diplomas
Ceremony for the Awarding of Diplomas© GK Chengdu/Freund

Dass Prüfungen für das deutsche Sprachdiplom auch in Yunnan durchgeführt werden dürfen, liegt an dem seit 2010 bestehenden Abkommen zwischen dem Bildungsministerium in Yunnan und dem Auswärtigen Amt in Berlin. Geprüft wird mittlerweile an der Mittelschule Nr. 1 in Yuxi und an der Yuxi Experimental School. Das Aneignen von Fremdsprachenkenntnissen ist an beiden Schulen ein zentraler Bestandteil des Unterrichts, daher haben die Schülerinnen und Schüler mindestens eine Stunde Deutschunterricht pro Woche. Ziel des Spracherwerbs ist unter anderem das Erlernen der interkulturellen Kommunikation und das Vertiefen des grundlegenden Menschenverständnisses.

Bei der gestrigen Übergabe der DSD II Diplome haben 83% der Schülerinnen und Schüler ihre Deutschprüfung bestanden, davon 62% sogar mit C1 Niveau. Wir freuen uns über diese hervorragenden Leistungen und wünschen den 12.-Klässler/innen für die Zukunft alles Gute!

nach oben