Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Grußwort des Generalkonsuls im Juli 2018

23.07.2018 - Artikel

Eröffnung der Bayerischen Repräsentanz in Chengdu
Generalkonsul Dr. Schmidt hielt ein Grußwort an der Eröffnung der Bayerischen Repräsentanz in Chengdu© GK Chengdu

Liebe Besucherinnen und Besucher,

am 18.Juli wurde im Rahmen eines gemeinsamen Empfangs von Bayerischem Wirtschaftsministerium und dem Generalkonsulat ein Verbindungsbüro des Freistaats Bayern in Chengdu eröffnet. Es dient vornehmlich der Wirtschaft-und Tourismusförderung. Beschlossene Sache ist auch eine Fußballakademie im Osten Chengdus, die der Fußballklub F.C. Bayern München organisieren wird. Aus diesem Anlass wollen die Bayern-„Altstars“ um Matthäus, Klose& Co nun Mitte November nach Sichuan kommen. Nicht nur Fußballfans sollten sich diesen Termin vormerken.

Auch Nordrhein-Westfalen besitzt seit geraumer Zeit ein Verbindungsbüro in Chengdu. Das große Bundesland im Westen Deutschlands feiert in diesem Jahr das dreißigjährige Bestehen seiner Partnerschaft mit Sichuan. NRW-Wirtschaftsminister Pinkwart hat sich für Ende Oktober angesagt.

Bereits im September kommt der schleswig-Holsteinische Wirtschaftsminister Buchholz in Sichuans Hauptstadt. Man sieht: Das Interesse deutscher Bundesländer an Chinas Südwesten nimmt stetig zu.

Für mich heißt es Ende Juli Abschied von Chengdu und China zu nehmen. In den vergangenen drei Jahren konnte ich das dynamische Wachstum der Region verfolgen. Es war eine prägende Erfahrung.

Wirtschaftsdelegation aus Bayer in Chengdu
Dr. Schmidt begleitete die Delegation aus Bayer beim Besuch des Hyperloop-Labors an der Southwest Jiaotong University und ließ sich von der neuen Technik beeindrucken.© GK Chengdu

Nun freue ich mich auf meine neue Aufgabe als Leiter unseres Generalkonsulats im kanadischen Vancouver. Der große chinesische Bevölkerungsanteil in Vancouver wird mich stets an meine „chinesischen Jahre“ erinnern.

Ich bedanke mich sehr herzlich für ihr Interesse an Deutschland. Mein Nachfolger Robert von Rimscha wird bald in Chengdu eintreffen und freut sich bereits auf den Kontakt mit allen, denen Deutschland am Herzen liegt.

Auf Wiedersehen!

Dr. Klaus Schmidt

Generalkonsul der Bundesrepublik Deutschland in Chengdu.

 

nach oben