Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

As we may think: FEEDFORWARD

17.01.2019 - Bildergalerie

6. Guangzhou Triennale,: Noch bis zum 10. März 2019 im Guangdong Museum of Art, Guangzhou

Alle drei Jahre ist es soweit: Die Triennale kommt nach Guangzhou!


Die 6. Triennale steht unter dem Motto „As we may think: FEEDFORWARD“ und versucht die durch technologischen Fortschritt hervorgebrachten Entwicklungen und draus resultierenden Folgen für die heutige Gesellschaft zu reflektieren.


Die Triennale wird noch bis einschließlich 10. März 2019 im ´Guangdong Museum of Art´ in Guangzhou gezeigt und darf sich auch dieses Mal über zahlreiche internationale Beteiligung freuen.


Neben Kuratoren aus den Niederlanden und China ist auch der deutsche Kurator Philipp Ziegler maßgeblich an der Gestaltung der Triennale beteiligt. Er ist am ZKM in Karlsruhe als Leiter der Kuratorialabteilung tätig und richtete dort bereits viele bedeutende Ausstellungen aus.


Unter den Ausstellenden befinden sich außerdem vier deutsche Künstler:

Bernd Lintermann

Ausgestellte Arbeit: „YOU:R:CODE“, 2017

Delia Jurgend

Ausgestellte Arbeit: “The Future is but a Second away”, 2018

Harun Farocki

Ausgestellte Arbeit: „Parallel“, 2012–2014


Thomas Bayrle

Ausgestellte Arbeit: „Rosaire“, 2012

Alle diejenigen, die noch nicht die Möglichkeit hatten die Triennale zu besuchen, laden wir herzlich ein dies noch bis zum 10. März 2019 zu tun!

 

As we may think: FEEDFORWARD

nach oben