Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit: 30 Jahre Mauerfall

19.09.2019 - Bildergalerie
Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit: 30 Jahre Mauerfall
Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit: 30 Jahre Mauerfall© Generalkonsulat Shanghai

In der Residenz der Generalkonsulin fand am 19.09. eine gut besuchte und fröhliche Feier zum Tag der Deutschen Einheit statt. Wenige Tage vor dem 70. Jahrestag  der Gründung der Volksrepublik China standen die Feierlichkeiten in diesem Jahr ganz im Zeichen von 30 Jahren Mauerfall. Bei wunderschönem Spätsommer-Wetter konnten die Gäste eine Fotogalerie zum Fall der Berliner Mauer und ein Stück East-Side Gallery in Shanghai genießen oder ein Foto vor dem Brandenburger Tor im November 1989 schießen.

In ihrer Ansprache würdigte Generalkonsulin Dr. Christine Althauser die freundschaftlichen und breitgefächerten Beziehungen zwischen Deutschland und China mit dem Fokus auf den Provinzen Anhui, Jiangsu, Shanghai und Zhejiang. Sie unterstrich Deutschlands Rolle in den Vereinten Nationen und in der Europäischen Union, auch mit Blick auf die deutsche EU-Ratspräsidentschaft im zweiten Halbjahr 2020 unter dem Motto Europe United. Zudem hob Sie anlässlich des 70-jährigen Jubiläums dieses Jahr das Grundgesetz hervor, als eine Verfassung, die Menschen in den Mittelpunkt stellt.

Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit: 30 Jahre Mauerfall

nach oben