Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Von der Rettungsgasse bis zur Warnweste – was Deutschschüler am „Tag der Verkehrssicherheit“ lernen

16.06.2018 - Artikel

Verkehrssicherheitstraining an der Shanghai Caoyang Nr. 2 Mittelschule

«Aufgepasst - der tote Winkel!» informiert Kinder über Unfallgefahren
«Aufgepasst - der tote Winkel!» informiert Kinder über Unfallgefahren© dpa

Dass ihr Kind in einen Verkehrsunfall verwickelt werden könnte, gehört sicher zu den größten Sorgen von Eltern weltweit. Verkehrssicherheit hängt zwar zum Teil davon ab, dass sich auch die anderen Verkehrsteilnehmer an die Verkehrsregeln halten – doch man selbst kann vieles eigenständig dafür tun, um sich und andere besser zu schützen. Vor allem für Kinder ist es wichtig zu lernen, wie sie sicher am Verkehr teilnehmen. Was sind denn die Verkehrsregeln und wie hält man sie ein? Muss ich im Auto den Sicherheitsgurt immer anlegen? Wie fahre ich mit dem Fahrrad über die Kreuzung? Wie verhalte ich mich bei einem Unfall?

Kinder lernen in der Jugendverkehrsschule
Kinder lernen in der Jugendverkehrsschule© dpa

Diesen und weiteren Fragen widmeten sich Deutsch-Schülerinnen und Schüler der „Caoyang Nr. 2 Mittelschule“ in Shanghai anlässlich des „Tages der Verkehrssicherheit“, der in Deutschland seit 2005 jährlich begangen wird, dieses Jahr am 16. Juni. An diesem Tag ruft der Deutsche Verkehrssicherheitsrat (DVR) dazu auf, Veranstaltungen und Aktionen zum Thema Verkehrssicherheit zu präsentieren. Neben großen Publikumsveranstaltungen auf zentralen Plätzen in Städten und Gemeinden sind es gerade auch kleinere Aktionen wie ein Thementag im Kindergarten oder in der Schule oder ein Tag der offenen Tür in einem Unternehmen, die dem Tag der Verkehrssicherheit sein vielfältiges Gesicht geben und zum Nachdenken über das Thema anregen.

Reger Austausch über richtiges Verhalten in konkreten Verkehrssituationen
Reger Austausch über richtiges Verhalten in konkreten Verkehrssituationen© GK Shanghai

Die Deutsch-Schülerinnen und Schüler in Shanghai lernten an diesem Tag Wissenswertes zur Verkehrssicherheit in China, das sie im täglichen Leben anwenden können. Zudem beschäftigten sie sich mit Deutschland, verglichen zum Beispiel chinesische und deutsche Verkehrszeichen und unterhielten sich in deutscher Sprache über die Unterschiede im Verkehrsverhalten in beiden Ländern – was zum Beispiel hat es mit der „Rettungsgasse“ in Deutschland auf sich? Wann sollte ich eine gelbe Warnweste anziehen?

Kinder im Straßenverkehr
Kinder im Straßenverkehr© dpa-Zentralbild

Dass die zunehmende Zahl der Verkehrssicherheitstrainings dazu beiträgt, Unfälle zu verhindern, zeigt die Statistik: 2017 lag die Zahl der Unfallopfer auf Deutschlands Straßen so niedrig wie noch nie in den letzten Jahrzehnten. Auch in China gibt es Erfolge, so konnte in den letzten Jahren die jährliche Zahl der Auffahrunfälle deutlich gesenkt werden. Klar ist aber auch: Jeder Unfall ist zu viel, mehr Verkehrssicherheitstrainings können weitere Verbesserungen bringen.

Sicher auf dem Weg – Mit Umsicht zum Ziel Verkehrssicherheitstraining an der Shanghai Cao Yang No.2 High School
"Sicher auf dem Weg – Mit Umsicht zum Ziel" Verkehrssicherheitstraining an der Shanghai Cao Yang No.2 High School© GK Shanghai

Die „Caoyang Nr. 2 Mittelschule“ ist eine der offiziellen Partnerschulen des „PASCH“-Netzwerkes, einer Initiative zur schwerpunktmäßigen Förderung der deutschen Sprache, die vom Auswärtigen Amt, der Zentralstelle fürs Auslandsschulwesen, dem Goethe-Institut, dem Deutschen Akademischen Austauschdienst und dem Pädagogischen Austauschdienst der Kultusministerkonferenz getragen wird. Beim Tag der Verkehrssicherheit arbeitete die Schule mit dem „Volkswagen Child Road Safety Experience Center“ zusammen. Dieses ist ein auf Sicherheitstrainings für Heranwachsende spezialisiertes Projekt des deutschen Autobauers und der „China Women's Development Foundation“ mit dem Ziel, die Öffentlichkeit über die Bedeutung des Schutzes von Kindern im Straßenverkehr zu informieren, zum Beispiel in Form von Rollenspielen und Gesprächen.

Bildergalerie: