Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Buch zur Geschichte der deutschen konsularischen Vertretungen

Artikel

Geschäfte übernommen
Deutsches Konsulat, Shanghai
Impressionen aus 150 Jahren
von Silvia Kettelhut

Geschäfte übernommen.

Deutsches Konsulat, Shanghai.

Impressionen aus 150 Jahren

von Silvia Kettelhut

Geschäfte übernommen – hat ein Generalkonsul nach Hause zu melden, wenn er seinen Posten am neuen Dienstort angetreten hat. Seit diese Meldung vor mehr als 150 Jahren bei der Eröffnung des Konsulats der Freien und Hansestadt Hamburg erfolgte, haben über ein Dutzend deutsche Generalkonsuln in Shanghai die Geschäfte übernommen. Dazwischen liegen tiefsinnige Berichte und humorvolle Anekdoten aus dem Alltag der deutschen konsularischen Vertretung und dem Leben in Shanghai in der Vergangenheit.

Der Farbband umfasst über 200 Dokumente und Fotografien, die in Deutsch, Chinesisch und Englisch kommentiert werden.

Format: 30,5 x 23 cm; 250 Seiten; Preis: 320 Yuan.

Erhältlich

- beim Deutschen Generalkonsulat, Yongfu Lu 181

- beim Rechts- und Konsularreferat des Generalkonsulats, 299 Tongren Rd, SOHO Donghai Plaza, 8. Etage.

nach oben