Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Martin Fleischer, Generalkonsul

22.11.2017 - Artikel

Martin Fleischer hat im August 2017 die Leitung des Generalkonsulats der Bundesrepublik Deutschland in Guangzhou übernommen.

Berufstätigkeit
Seit August 2017
Generalkonsul der Bundesrepublik Deutschland in Kanton/China
2014-2017
EastWest Institute, Brüssel: Sonderbotschafter/Vizepräsident
2011 – 2014
Auswärtiges Amt, Berlin: Koordinator für Cyber-Außenpolitik
2006 - 2011
Botschaft Peking: Leiter der Kultur- und Bildungsabteilung
2004 - 2006
Ständige Vertretung bei den VN, New York: Stv. Leiter der Wirtschaftsabteilung
2000 – 2004
Auswärtiges Amt: Leiter des Referats für Krisenprävention und friedenserhaltende Maßnahmen
1995 – 2000
Ständige Vertretung bei der NATO, Brüssel: Stv. Leiter der politischen Abteilung
1993 – 1995
Botschaft Lagos: Leiter der Außenstelle Abuja
1989 – 1993
Auswärtiges Amt, Bonn: Referent für Nukleare Nichtverbreitung
1987 – 1989
Botschaft Peking: Leiter der Rechts- und Konsularabteilung
1983 – 1985
freiberufliche Programmier- und Unterrichtstätigkeit
Ausbildung
1985 – 1987
Akademie Auswärtiger Dienst (Bonn)
1976 - 1983
Studium der Elektrotechnik, Anglistik und Pädagogik an der TU Hannover

Martin Fleischer ist verheiratet und hat 2 studierende Söhne. In seiner Freizeit ist er aktiver Jazzmusiker und Segler sowie Gastprofessor an der Universität Qingdao.




nach oben